· 

Unser Atelier und Schwedenhaus in der Wohnzeitschrift "20 Private Wohnträume"

 

Ein fröhliches Hej

aus meinem Freudentaumel ...

 

Herzklopfen pur, als ich gestern die aktuelle Ausgabe der Wohnzeitschrift

"20 Private Wohnträume" 2/19 Februar/März

endlich in Händen hielt...

.

... mit einer tollen Homestory über

mein Atelier Ann & Jan und unser Schwedenhaus.

 

Was für ein schönes Gefühl (((-:

 

 

"Das Meer im Haus ... Wie Pippi Langstrumpf könnte Annette singen: Ich mach mir die Welt, wie sie mir gefällt...",

eine passendere Überschrift für unsere Atelier- und Homestory hätte die Redaktion von "20 Private Wohnträume"

nicht finden können (-:

Denn abgesehen von Pippis Superkräften, ihren roten Zöpfen und manch anderem habe ich tatsächlich so manche Ähnlichkeit mit der fröhlichen, ausgelassenen und unkonventionellen Pippi Lotta (-;

 

 

Wie spannend, das eigene Zuhause, abgebildet in einer Zeitschrift zu sehen...

und dabei festzustellen, was sich, zwischen der Entstehung der Fotos und der Veröffentlichung, optisch und gestalterisch schon wieder verändert hat.

Seht ihr es auf dem folgenden Bild...? 

Unsere holzverschalte Paneel-Wand im Esszimmer hat mittlerweile einen weißen Anstrich bekommen (-:

Und auch sonst hat sich schon wieder einiges verändert,

aber darüber halte ich Euch hier auf meinem Blog ja immer auf dem Laufenden (-;

 

 

 

Die ganze Ausgabe 2/19 ist super schön und wie immer sehr abwechslungsreich geworden.

Vielen Dank nochmals an die Redaktion für diesen tollen Artikel.

 

 

Fröhlich hüpfend und winkend aus dem Atelier,

Eure Annette

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    SJ (Donnerstag, 07 Februar 2019 20:13)

    Wunderschöne Homestory.

  • #2

    Jutta (Freitag, 08 Februar 2019 18:31)

    Liebe Annette, ich kann mir sehr gut vorstellen wie sehr du dich darüber freust, mir ging es ja 2017 auch so. :-) Es ist ein ganz wunderbares Gefühl sein eigenes Zuhause in einer Zeitschrift zu sehen und du hast es dir auch wirklich verdient. Dein Zuhause ist ein Traum, mit so viel Leidenschaft und Herzblut eingerichtet und dekoriert, auch deine Werke aus deinem Atelier sind wunderschön und mit so viel Liebe gestaltet. Ich muss mich immer ganz schön zurückhalten, sonst wären ganz viele deiner tollen Sachen bei mir verdekoriert. ;-) Also, von mir ein ganz liebes HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH ! Drück dich mal ganz lieb, Jutta aus der Kleinen Lotta.

  • #3

    EIN DEKOHERZAL IN DEN BERGEN (Freitag, 08 Februar 2019 18:44)

    OHHHHHH TOLL
    de muas i ma glei morgen besorgen....freu...freu

    volle scheeeen ….

    wünsch da no an feinen ABEND
    bussale bis bald de BIRGIT